Solarstrom vom eigenen Dach - Kokoni One
17217
post-template-default,single,single-post,postid-17217,single-format-standard,bridge-core-3.0.2,qode-news-3.0.2,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Solarstrom vom eigenen Dach

Solarstrom vom eigenen Dach

Günstiger und fossilfreier Strom für ein ganzes Quartier? Kokoni One lässt das schon heute Realität werden. Die dachintegrierten Photovoltaik-Anlagen auf allen 32 Doppel- und Reihenhäusern haben eine Gesamtleistung von 300 Kilowatt Peak (kWp) und können so bereits ein Drittel des lokalen Strombedarfs decken. Anstatt den gesamten Strom jedoch ins Netz einzuspeisen und so Übertragungsverluste beim Transport durch das Stromnetz zu verursachen, kann der lokale Sonnenstrom direkt von den Bewohnerinnen und Bewohnern vor Ort genutzt werden. Den sauberen Strom von den Dächern verwendet Kokoni One nicht nur für den regulären Haushaltsstrom oder das Laden von E-Autos über die zahlreichen Wallboxen, sondern auch für die beiden Wärmepumpen, die das Öko-Quartier mit emissionsfreier Wärme versorgen. Diese clevere Sektorenkopplung optimiert die Primärenergiebewertung, wodurch ein noch besserer Energiestandard erfüllt wird.

Für die optimale Nutzung des lokalen Solarstroms entwickelt naturstrom aktuell einen exklusiven Mieterstrom-Tarif für Kokoni One, durch den die Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers den Strom aus den dachintegrierten Photovoltaik-Anlagen selbst nutzen und zu attraktiven Konditionen beziehen können.  Reicht der Sonnenstrom aus der Anlage mal nicht aus, um den Bedarf zu decken, versorgt naturstrom die Haushalte mit zertifiziertem Ökostrom aus Deutschland und stellt so die nachhaltige Versorgung des Quartiers sicher.

Seit 2017 hat naturstrom viel Erfahrung mit verschiedensten Mieterstrom-Projekten gesammelt und hierbei stets eng mit Partnerunternehmen sowie Kundinnen und Kunden vor Ort zusammengearbeitet. Als Energiepartner verantwortet naturstrom in Kokoni One neben der Planung und Errichtung auch den Betrieb des gesamten Energiesystems inklusive Wartung, Service und Monitoring. Weitere Informationen zu Mieterstrom und entsprechenden Projekten gibt es unter https://naturstrom-vor-ort.de/mieterstrom/.